Home / Kreditvermittler

Kreditvermittler

KreditvermittlerDer klassische Kreditvermittler wird durch Banken und Sparkassen symbolisiert. Sie vergeben Kredite, Darlehen und Finanzierungen, welche aus Summe, Zinssatz und Laufzeit bestehen. Doch Banken sind an sehr starre Systeme gebunden, welche viele Kreditanträge ablehnen und dieser Trend nimmt stetig zu. Anhand weniger Kriterien, meist nur der Bonität und Schufa, ermitteln die potentiellen Geldgeber wer für den Empfang eines Kredites geeignet ist und wer nicht. Wir wollen deshalb heute mal drei andere Plattformen ins Rampenlicht stellen, die unter Umständen eine brauchbare Alternative für Ihren Kreditwunsch darstellen.

Die Top 3 Kreditvermittler

Denn bei unserer Recherche sind wir, abgesehen von den klassischen Banken, auf drei Kreditvermittler gestoßen, welche eine etwas andere Art der Geldbeschaffung anbieten. Dabei hat jeder von ihnen eine besondere Zielgruppe, welche normaler Weise keinen Kredit erhalten würde.

Auxmoney: Diese Plattform ist für ihr Prinzip „Kredit von Privat für Privat“ bekannt geworden. Privatpersonen investieren in die Kreditprojekte anderer und erhalten dadurch eine sehr gute Rendite. Beide Seiten profitieren davon, während die Abwicklung über eine Partnerbank abläuft. Potentielle Kreditnehmer können dabei detailliert Auskünfte über ihre finanzielle Situation und den Kreditwunsch angeben, sodass die Anleger vorher wissen, in wen sie investieren. Hier zum Auxmoney Erfahrungsbericht klicken

auxmoney - So leiht man Geld heute
Smava: Hierbei handelt es sich um einen großen und objektiven Online-Kreditvergleich. Smava bietet zwar auch Finanzierungen von Privat an, aber das Kernkonzept besteht darin, möglichst viele Angebote zu vergleichen. Der Kreditsuchende gibt sein Wunschbetrag ein und erhält kurz darauf die besten Angebote übersichtlich dargestellt. Auch Auxmoney kommt hier vor, sofern die Plattform eine sinnvolle Alternative darstellen sollte. Im Idealfall und damit wirbt Smava, gibt es das Darlehen bereits ab 0,99% Zinsen. Hier unseren Smava Erfahrungsbericht nachlesen

Vexcash: Unser dritter Kreditvermittler hat sich auf sogenannte Kurzzeitkredite spezialisiert. Ein Interessant kann sich relativ unkompliziert 100€ bis 500€ (Stammkunden bis 1.000€) an Geld leihen. Die Rückzahlung erfolgt in einer bis sechs Raten, je nach dem finanziellen Spielraum des Antragstellers. Vexcash richtet sich damit an all jene, die ein kleiner finanzieller Engpass überrascht hat. Während klassische Banken so einen Kleinkredit für unattraktiv halten, hat Vexcash hier seine Kernkompetenz daraus gemacht. Unser Vexcash Erfahrungsbericht

VEXCASH - Sofort Geld leihen mit dem 30-Tage Kleinkredit

Warum ein Online-Kreditvermittler?

In den vergangenen Jahren gab es für Banken zwei Probleme von zunehmender Bedeutung. Der Leitzins liegt auf einem historischen Tief und wird sich so schnell nicht erholen. Banken und Sparkassen sind damit zu einem extrem harten Preiskampf gezwungen worden. Sie verdienen an Krediten schlichtweg sehr wenig. Aufgrund der Finanzkrise und des schwächelnden Arbeitsmarktes, sind in den letzten Jahren zudem viele Kredite geplatzt. Zahlreiche Personen mussten ihre Privatinsolvenz beantragen und die Kreditinstitute haben ihr geliehenes Geld nie wieder gesehen. Folglich sind sie nun sehr vorsichtig damit, wem sie ein Darlehen oder eine Finanzierung geben. Die Auflagen sind so hoch, dass teilweise auch die liquiden Kreditsuchenden eine Absage erhalten.

Deshalb sind Online-Kreditvermittler wie Auxmoney, Smava und Vexcash gefragter denn je.

Was kostet ein Online-Kreditvermittler?

Unsere drei Empfehlungen sind allesamt sehr kostenorientiert. Ihr Service basiert überwiegend auf der virtuellen Präsenz. Sie benötigen daher nicht viele Mitarbeiter und müssen auch keine Filialen vor Ort finanzieren. Die Abrechnung erfolgt entsprechend den AGBs. Meistens beruhen diese auf einer Abschlussprovision. Das heißt, die Anmeldung ist kostenlos und der Versuch einen Kredit zu erhalten, ist es oftmals auch. Erst wenn tatsächlich ein Geldgeber bzw. ausreichend private Investoren gefunden sind und das Darlehen ausbezahlt wurde, berechnet der Kreditvermittler seine Provision und fügt diese der monatlichen Rate hinzu.

Was verdienen Online-Kreditvermittler?

Für die maximale Transparenz wollen wir Ihnen die genauen Gebühren der empfohlenen drei Kreditvermittler an die Hand geben. Beachten Sie dabei den Stand September 2016 und prüfen Sie bei Interesse ggf. noch einmal die Konditionen nach.

Auxmoney-Kosten: Bei Auxmoney können potentielle Kreditnehmer ihren Zinssatz in einem gewissen Rahmen selbst bestimmen. Im Idealfall beträgt dieser nur wenige Prozent, sodass der Online-Kredit vergleichsweise günstig bleibt. Hinzu kommt noch eine Vermittlungsgebühr von derzeit 2,95%, angerechnet auf die Kreditsumme. Wenn Auxmoney die monatliche Rate berechnet, ist dieser Gebühr darin schon berücksichtigt, der ausgewählte Zinssatz sowieso.

Beispiel: Nehmen wir an, dass jemand 5.000€ Geld leihen möchte, dann beträgt die Auxmoney-Gebühr 147,50€. Der abzuzahlende Betrag setzt sich dann aus Kreditsumme, Zinssatz und der Provision von Auxmoney zusammen. Weitere Gebühren fallen nicht an.

Smava-Gebühren: Bei Smava sieht die Berechnung nicht ganz so einfach aus. Wer über die Plattform an Partnerbanken vermittelt wird, der muss keine zusätzliche Smava-Gebühr zahlen. Sollte jedoch ein Kredit von Privat finanziert werden, kann die Vermittlungsprovision zwischen 2,5% und 3% betragen. Je länger die Laufzeit, desto höher die Kosten. Das Minimum beträgt 40 bis 60 Euro, unabhängig davon, was der Prozentsatz an Gebühr tatsächlich berechnet hat.

Vexcash-Gebühren: Die Gutschrift erfolgt bei Vexcash innerhalb von 3 bis 5 Werktagen. Für einen solchen Standard-Kurzzeitkredit berechnet der Kreditvermittler keinerlei Kosten oder Gebühren. Es gilt lediglich den festgelegten Zinssatz mit zu tilgen. Der effektive Jahreszins beträgt 13,90%, was bei einem 500-Euro-Kredit 5,45€ bedeuten würde. Dies setzt voraus, dass Sie das Darlehen binnen 30 Tagen zurückzahlen können. Andernfalls bietet Ihnen Vexcash eine Ratenzahlungs-Option an, die mit extra Kosten berechnet wird.

Sollte es beim Bonitäts-Zertifikat zu einer Ablehnung kommen, so übernimmt Vexcash die Kosten dafür. Für die Expressüberweisung und die Ratenoption müssen Sie mit zusätzlichen 39€ bzw. 49€ rechnen.

VEXCASH - Sofort Geld leihen mit dem 30-Tage Kleinkredit
Wir hoffen, dass Ihnen unsere Übersicht der Top 3 Online-Kreditvermittler weiterhelfen konnte und wünschen Ihnen viel Erfolg auf der Suche nach dem passenden Darlehen oder einer Finanzierung, die Ihren Ansprüchen genügt.